Wer schützt eigentlich unsere Menschenrechte?